Osterbotschaft S.E. des Metropoliten Arsenios 2017

Prot.Zl. 000064.170407

OSTERN, 2017

Dem Klerus und allen Gläubigen
der heiligen Metropolis von Austria
und des Exarchates von Ungarn

„Lasst uns die Sinne reinigen, und wir werden schauen, wie Christus im unzugänglichen Lichte der Auferstehung erstrahlt ...“

Liebe Brüder und Schwestern, meine lieben Kinder im Herrn!

Der große Tag des Festes der Auferstehung Christi erscheint vor uns und lädt uns ein, mit gereinigten Sinnen das Licht, das unsere Existenz und unser ganzes Leben erleuchtet, zu „sehen“ und mehr noch, es zu leben, den auferstandenen Christus.

Der Lebensspender, Christus ruft uns dazu auf, am Erlebnis des Kreuzes teilzunehmen, Teilhaber an der Freude der Auferstehung zu werden und unsere Existenz und unser Leben in das Mysterium Seiner Auferstehung hineinzutragen.

Ostern ist nicht allein mit der Karwoche und der Auferstehungsfeier gleichzusetzen. Das Fest der Feste beschränkt sich nicht auf einige wenige Tage des liturgischen Jahres. Es ist das Hochfest der Hochfeste, das uns jeden Tag beeinflusst und unserer ganzen Existenz erst Sinn verleiht!

Wir feiern die Tatsache, dass unser Gott ein Gott des Lebens ist. Wir jubeln darüber, dass Er den Tod besiegt hat. Wir erinnern uns nicht nur einfach an ein Ereignis aus der Vergangenheit, sondern leben heute die Bedeutung des Opfers Christi am Kreuz, nicht nur emotional, sondern existenziell, als Zeichen der Änderung unseres eigenen Lebens, als Möglichkeit der Umkehr und Rückkehr zu Ihm. Die österliche Freude ist dann wahrhaft, wenn dieses Fest der Anlass wird, das Königreich Gottes zu leben, wenn der alte Mensch zum neuen Leben geführt wird, zum Leben der Auferstehung.

Väterlich wünsche ich euch, dass das abendlose Licht der Auferstehung Christi eure Schritte und euren Weg erleuchte. Es erfasse mit seinem Schein eure Familien und jeden einzelnen persönlich, damit sich euer Leben an diesem unauslöschlichen Licht ausrichte, dem es möglich ist, jegliche Finsternis zu besiegen und die menschliche Existenz zu erleuchten und sie so des ewigen Lebens und des Erbarmens unseres Heiligen Dreifaltigen Gottes zu würdigen.

Christus ist auferstanden, Brüder! Der Herr ist wahrhaft auferstanden!

Mit väterlicher Liebe und österlichen Wünschen,
Euer Bischof
† Metropolit Arsenios von Austria

Heiligenkalender


Für heute sind keine Veranstaltungen eingetragen!
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
5
7
8
11
13
14
16
18
19
20
21
22
28
29
30
So Mo Di Mi Do Fr Sa

Ihre Spende


Die Metropolis von Austria organisiert eine Vielzahl an karitativen, seelsorgerlichen und kulturellen Aktivitäten in Österreich und Ungarn. Da unsere Diözese, wie auch unsere Gemeinden, sich ausschließlich von Spenden finanzieren, sind wir für jede Hilfe und Unterstützung herzlich dankbar!

Ihre Spende

Vergelt´s Gott

St. Andrä am Zicksee

Details zum liturgischen Programm finden Sie auf der Website des Klosters.

Keine anstehende Veranstaltung

Videothek


Audiothek


In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Bibliothek


Legetøj og BørnetøjTurtle