Verleihung des Goldenen Verdienstkreuzes der Metropolis von Austria an Professor Larentzakis

3454951982.jpg

Am 29. Oktober 2017 verlieh Metropolit Arsenios von Austria Herrn Univ.-Prof. Dr. Grigorios Larentzakis für seine Verdienste um die Theologische Wissenschaft und für die Orthodoxe Kirche das Goldene Verdienstkreuz der Metropolis von Austria im Florentinersaal des Palais Meran zu Graz im Rahmen des Festes des 75. Geburtstages des Gewürdigten.

In seiner Festansprache würdigte Metropolit Arsenios vor einer großen Festversammlung die Taten und Werke des Ausgezeichneten mit den Worten: „Ein freudiges Ereignis hat uns heute in Graz vereint, weil wir einen sehr guten Freund, langjährigen Begleiter und treuen Diener der Metropolis von Austria und der Orthodoxen Kirche in Österreich feiern und ehren möchten. Herr Professor Larentzakis ist als national und international berühmter und anerkannter Theologe seit Jahrzehnten in unserem Land tätig. Er ist ohne Zweifel ein Brückenbauer zwischen den Menschen, Kulturen und Religionen.“ Metropolit Arsenios betonte, dass Professor Larentzakis ein treuer Wegbegleiter der verewigten Metropoliten Chrysostomos Tsiter und Michael Staikos war sowie seiner Person seit dem Jahre 2011 ist. Wörtlich sagte er: „Persönlich habe ich Herrn Professor Larentzakis seit meiner Inthronisation als aufrichtigen Wegbegleiter schätzen gelernt und freue mich nunmehr sehr, dass wir seine Treue zu unserer Kirche und zu unserer Gemeinschaft in Österreich mit dem Goldenen Verdienstkreuz der Metropolis von Austria und des Exarchates von Ungarn würdigen können.“ Professor Larentzakis dankte Metropolit Arsenios aus tiefstem Herzen für die große Ehrung, die ihm zuteil geworden ist.

20171029 02Zahlreiche Personen des öffentlichen Lebens waren bei dieser würdevollen Verleihung anwesend, allen voran Diözesanbischof Dr. Wilhelm Krautwaschl von Graz-Seckau, der evangelische Bischof Mag. Hermann Miklas, der Präsident von Pro Oriente Dr. Johann Marte, der Präsident der Pro Oriente Sektion Graz Dr. Peter Piffl-Percevic, Univ.-Prof. Dr. Christoph Heil und o. Univ.-Prof. Dr. Hans-Ferdinand Angel der Katholisch-Theologischen Fakultät der Karl-Franzens-Universität Graz, Univ.-Prof. Dr. Vasiliki Mitropoulou der Theologischen Fakultät der Universität Thessaloniki, I. E. die Botschafterin der Hellenischen Republik in Österreich Frau Chrysoula Aliferi und der Präsident der österreichisch-griechischen Gesellschaft in Graz Dr. Konstantinos Rizovalis.

Umrahmt wurde die Festveranstaltung von klassischer sowie griechischer Musik und einem Buffet mit griechischen Köstlichkeiten und Weinen.

20171029 03

Heiligenkalender


Für heute sind keine Veranstaltungen eingetragen!
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
5
7
8
11
13
14
16
18
19
20
21
22
28
29
30
So Mo Di Mi Do Fr Sa

Ihre Spende


Die Metropolis von Austria organisiert eine Vielzahl an karitativen, seelsorgerlichen und kulturellen Aktivitäten in Österreich und Ungarn. Da unsere Diözese, wie auch unsere Gemeinden, sich ausschließlich von Spenden finanzieren, sind wir für jede Hilfe und Unterstützung herzlich dankbar!

Ihre Spende

Vergelt´s Gott

St. Andrä am Zicksee

Details zum liturgischen Programm finden Sie auf der Website des Klosters.

Keine anstehende Veranstaltung

Videothek


Audiothek


In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Bibliothek


Legetøj og BørnetøjTurtle