Schulgottesdienst zu Ostern 2018

13848483.jpg

Am Ostermontag, 9. April 2018, feierte Metropolit Arsenios von Austria gemeinsam mit zahlreichen Schülerinnen und Schülern, mit Lehrerinnen und Lehrern und mit Fachinspektor Branislav Djukaric den traditionellen Osterschulgottesdienst. Die österliche Liturgie wurde zelebriert von Metropolit Arsenios, Bischofsvikar und Erzpriester des Ökumenischen Thrones P. Ioannis Nikolitsis, Erzpriester P. Emmanuel Nutu, Priester P. Sladjan Vasic und Diakon P. Maximos Rudko. Die Liturgie wurde in deutscher Sprache gefeiert, wobei die feierlichen österlichen Gesänge in vielen verschiedenen Sprachen gesungen wurden, um auf diese Weise auch die Universalität der Auferstehung Christi zu zeigen: Christus ist auferstanden, um alle Menschen zu erlösen!

 

In seiner Predigt analysierte der Metropolit das Ostertroparion „Χριστός ἀνέστη“ („Christus ist auferstanden“) und versuchte den Schülern zu ergründen, was die Auferstehung Christi für uns Christen bedeutet. Was heißt es, wenn wir zu Ostern den Sieg über den Tod feiern? Was für Konsequenzen hat ein Leben aus dieser Gewissheit, keine Angst mehr vor dem Tod haben zu müssen? Jesus Christus habe in seiner heilbringenden Passion, seinem Tod und seiner lebenspendenden Auferstehung den Tod gekostet, um alle Menschen von ihm zu befreien. Weil er den Tod zertreten hat, dürfen wird im Glauben an Christus an seinem ewigen Leben teilhaben. Nun liege es an uns, in unserem Leben Platz für Christus zu schaffen, so der Metropolit. Er ermutigte die Schülerinnen und Schüler, fest und unbeirrt an Christus zu glauben und ohne Scheu Zeugnis für Christus abzulegen, in der Gesellschaft, in der Schule, in ihrem ganzen Leben. Als Christen seien wir dazu berufen, den Glauben an die Auferstehung, an das ewige Leben, sichtbar zu machen.

Am Ende der Göttlichen Liturgie wurden das traditionelle Tsoureki und rote Ostereier an die Schülerinnen und Schüler verteilt.

20180409 2k

20180409 3k

20180409 4k

Heiligenkalender


Für heute sind keine Veranstaltungen eingetragen!
So Mo Di Mi Do Fr Sa
16
17
18
20
21
22
23
24
25
27
28
29
30
31

Fastenkalender


So Mo Di Mi Do Fr Sa

Ihre Spende


Die Metropolis von Austria organisiert eine Vielzahl an karitativen, seelsorgerlichen und kulturellen Aktivitäten in Österreich und Ungarn. Da unsere Diözese, wie auch unsere Gemeinden, sich ausschließlich von Spenden finanzieren, sind wir für jede Hilfe und Unterstützung herzlich dankbar!

Ihre Spende

Vergelt´s Gott

Wien (in ukrainischer Sprache)

Keine anstehende Veranstaltung

Graz, Leoben und Klagenfurt

Keine anstehende Veranstaltung

Innsbruck und Kufstein

Keine anstehende Veranstaltung

Salzburg

Keine anstehende Veranstaltung

Linz

Keine anstehende Veranstaltung

St. Andrä am Zicksee

Details zum liturgischen Programm finden Sie auf der Website des Klosters.

Keine anstehende Veranstaltung

Videothek


Audiothek


In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Bibliothek


Legetøj og BørnetøjTurtle