Patrozinium des Exarchates von Ungarn 2018

1518606066.jpg

Am 18. und 19. August besuchte Metropolit Arsenios das Exarchat von Ungarn, um mit den Gläubigen das Fest der Erleuchter Ungarns, der Hl. Hierotheos und Stefan zu feiern. Nachdem der Metropolit am 18. August zunächst Gespräche mit Klerikern und Gläubigen des Exarchates geführt hatte, nahm er am Abend an der Vesper zum Fest in der Kapelle der Hl. Hierotheos und Stefan in Budapest teil.

Am Sonntag zelebrierte er die Göttliche Liturgie gemeinsam mit dem Generalvikar und Archimandriten des Ökumenischen Thrones Paisios, dem Priester Gregorios und den Diakonen Maximos, Prodromos und Josef. Auch der Generalkonsul Griechenlands in Budapest, Herr Loukas Tsokos, nahm an dem Gottesdienst teil.

In seiner Predigt sprach der Metropolit über die Evangeliumsperikope des Tages (Matth.19,16-26), in der der reiche Jüngling Christus fragt, was er tun solle, um das ewige Leben zu erlangen. Metropolit Arsenios erläuterte, dass dieses Gleichnis Christi die Wichtigkeit der Beziehung des Menschen zu Gott und zum Mitmenschen deutlich mache. Dem Himmelreich blieben all diejenigen getrennt, die sich schon zu Lebzeiten von Gott und den Mitmenschen fernhalten und die ihnen geschenkten Schätze nicht teilen wollen. Der christliche Lebensweg hin zu Gott sei der gegenteilige, es solle das Bedürfnis des Christen sein, zu teilen, was er empfangen habe.

Aus eben dieser Motivation hätten die Erleuchter Ungarns, der Hl.Hierotheos und der Hl. Stefan, gehandelt. Sie haben den Glauben an den auferstandenen Jesus Christus empfangen und wollten dieses Licht mit ihren Mitmenschen teilen und nach Ungarn bringen. Sie wollten den Menschen die Möglichkeit geben, eine Beziehung mit Gott aufzubauen, eine Beziehung, die ihr Leben schon hier auf der Erde verändert und ihnen die Hoffnung auf die Auferstehung und den Sieg über den Tod gibt.

Der Metropolit ermutigte die Gläubigen, dem Beispiel der Heiligen und Christi selbst zu folgen und sich stets zu bemühen, füreinander da zu sein und den Mitmenschen in Liebe zu unterstützen.

20180819 02a 20180819 02 20180819 03

Heiligenkalender


Für heute sind keine Veranstaltungen eingetragen!
So Mo Di Mi Do Fr Sa
3
4
5
6
7
10
11
12
13
15
18
19
20
22
24
25
26
27
28
29

Fastenkalender


So Mo Di Mi Do Fr Sa

Ihre Spende


Die Metropolis von Austria organisiert eine Vielzahl an karitativen, seelsorgerlichen und kulturellen Aktivitäten in Österreich und Ungarn. Da unsere Diözese, wie auch unsere Gemeinden, sich ausschließlich von Spenden finanzieren, sind wir für jede Hilfe und Unterstützung herzlich dankbar!

Ihre Spende

Vergelt´s Gott

Linz

Keine anstehende Veranstaltung

St. Andrä am Zicksee

Details zum liturgischen Programm finden Sie auf der Website des Klosters.

Keine anstehende Veranstaltung

Videothek


Audiothek


In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Bibliothek


Legetøj og BørnetøjTurtle