Feierliche Einweihung der neuen Gemeinde in Traiskirchen

Am Sonntag den 4. November 2018 besuchte Metropolit Arsenios die Stadt Traiskirchen, um dort eine neue Gemeinde der Metropolis von Austria feierlich einzuweihen, welche dem Hl. Nikolaus von Myra geweiht ist.

2166985734.jpgUnter der Leitung des Metropoliten wurde zunächst die Göttliche Liturgie zelebriert, es konzelebrierten der zuständige Pfarrer der neuen Gemeinde Priester Sladjan Vasic, der zu Gast in Wien weilende Priester Branislav Sekulic aus Kroatien und die Diakone Maximos und Bartholomäus. Eine große Zahl Gläubiger verschiedenster Herkunft war aus Traiskirchen und Umgebung gekommen, um and der ersten Liturgie dieser neuen Gemeinde teilzunehmen. Auch der Bürgermeister von Traiskirchen Andreas Babler, Stadtrat Johannes Herbst, der katholische Dechant der Region, Mons. Clemens Abrahamovicz, sowie Pfarrer Jochen Maria Häusler von Traiskirchen nahmen an den Feierlichkeiten teil. Metropolit Arsenios wurde auch von einer Delegation der Archonten des Ökumenischen Patriarchates begleitet, welche sich zurzeit in Wien aufhält. Die Archonten zeigten sich beeindruckt von der Lebendigkeit der neuen Gemeinde und dem pastoralen Werk der Metropolis von Austria und unterstützten die neue Gemeinde mit einer großzügigen Spende.

4290679935.jpgIn seiner Predigt sprach der Metropolit insbesondere über den Apostel des Tages (Eph 2,4-10): Gott zeigte seine Liebe zu uns Menschen, indem er aus Liebe Mensch geworden ist. Gott ist die personifizierte Liebe auf die wir als Menschen nur antworten sollen. Die Liebe zu Gott und zu unseren Mitmenschen soll unser Leben durchdringen und unser Handeln stets prägen.

Er rief alle Gläubigen auf, in Liebe und Harmonie gemeinsam zu wirken und ihren Priester in seinen Tätigkeiten immer zu unterstützen, auf dass die Gemeinde wachse und gedeihe und zu einem Ort der Liebe Christi werde. Menschen aller Nationalitäten, Herkunft und Jurisdiktionen seien in dieser Gemeinde willkommen, da das gemeinsame, alles verbindende Element immer Christus sei. Gemeinsam mit der Gottesmutter und allen Heiligen vereinen sich die Gläubigen um Christus, über alle menschlichen Grenzen hinweg.
Der Metropolit sprach auch dem Bürgermeister und Stadtrat von Traiskirchen seinen Dank für Ihre Offenheit und herzliche Gastfreundschaft aus, mit der sie die neue orthodoxe Gemeinde in Traiskirchen empfangen und ihr das Kirchengebäude zur Verfügung gestellt haben.

2877302491.jpgNach der Liturgie waren alle Anwesenden zu einer gemeinsamen Agape im nahegelegenen Alois Cipin Heim eingeladen, wo sie von NÖAAB Obmann Max Aigner und Frau Elisabeth Piriwe herzlich empfangen und vorzüglich bewirtet wurden. Mehr als 100 Gläubige kamen der Einladung nach, um gemeinsam die Gründung der neuen Gemeinde zu feiern und mit dem Metropoliten, den Priestern und miteinander ins Gespräch zu kommen.
Da es in Traiskirchen bisher keine orthodoxe Gemeinde gegeben hatte, werden die Gottesdienste in der neuen Gemeinde in deutscher Sprache gefeiert, um so orthodoxen Gläubigen unterschiedlicher Herkunft die Möglichkeit zu geben, gemeinsam Gott zu loben, zu ihm zu beten und ein geistliches Zuhause in ihrer Nähe zu finden.

2757440451.jpg

836851600.jpg

So Mo Di Mi Do Fr Sa
16
Datum : 16.12.2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa

Ἐπὶ τὰς πηγάς
Zu den Quellen

Schriftlesung am Sonntag


09.12.2018: 10. Lukassonntag

Schriftlesungen-Archiv

Ihre Spende


Die Metropolis von Austria organisiert eine Vielzahl an karitativen, seelsorgerlichen und kulturellen Aktivitäten in Österreich und Ungarn. Da unsere Diözese, wie auch unsere Gemeinden, sich ausschließlich von Spenden finanzieren, sind wir für jede Hilfe und Unterstützung herzlich dankbar!

Ihre Spende

Vergelt´s Gott

St. Andrä am Zicksee

Details zum liturgischen Programm finden Sie auf der Website des Klosters.

Keine anstehende Veranstaltung

Videothek


Audiothek


In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Bibliothek


Legetøj og BørnetøjTurtle