Gottesdienste zum neuen Jahr

Anlässlich des Jahreswechsels stand Metropolit Arsenios von Austria am Montag den 31. Dezember 2018 der Feier der Vesper zum neuen Jahr vor. Nach der Vesper waren alle Anwesenden in den Festsaal der Metropolis eingeladen, wo Metropolit Arsenios die traditionelle Vasilopita (Basilioskuchen) anschnitt und verteilte, sowie Allen ein gesegnetes Neues Jahr 2019 wünschte.

Dabei wurden auch wie in den vergangenen Jahren traditionelle Kalanda (Neujahrslieder) gesungen. Am Dienstag den 1. Jänner 2019, zu den Festen der Beschneidung Christi und des Heiligen Basileios des Großen zelebrierte Metropolit Arsenios gemeinsam mit dem Bischofsvikar und Erzpriester des Ökumenischen Thrones P. Ioannis Nikolitsis, Erzpriester Alexander Lapin, Erzdiakon Maximos und Diakon Bartholomäus die Göttliche Liturgie in der Kirche zum Hl Georg in Wien.

Nach der Liturgie wurden erneut die traditionellen Kalanda gesungen, gefolgt von der Doxologie zum Neuen Jahr. Dabei wurde für alle Menschen in Österreich und weltweit gebetet, damit Gott ihnen allen im kommenden Jahr reichen Segen, Frieden, Gesundheit und Erfolg schenken möge.

486583080.JPGAnschließend wurde in der Kathedrale zur Hl. Dreifaltigkeit die Vasilopita angeschnitten und verteilt. Metropolit Arsenios gab einen kurzen Überblick über das vergangene Jahr, in welchem sich vieles ereignet hatte und viel Neues geschaffen wurde. Unter anderem erwähnte er die Weihe des Bischofs Paisios von Apameia zur Unterstützung des Werkes des Exarchates in Ungarn, die Fortschritte bei der Errichtung des Klosters in Sankt Andrä am Zicksee, zu dessen Bau jetzt endlich alle nötigen Genehmigungen vorliegen und dessen Bau mit Gottes Hilfe im kommenden Jahr beginnen solle, das 50-jährige Jubiläum des Orthodoxengesetzes, die Einweihung der Kapelle des Hl. Johannes Chrysostomos in Wien durch S. Allheiligkeit Patriarch Bartholomäus, die Errichtung einer neuen Gemeinde der Metropolis in Traiskirchen durch Priester Sladjan Vasic, die Weihen neuer Kleriker und viele andere Aktivitäten und Ereignisse des vergangenen Jahres.

1076542970.JPGMetropolit Arsenios dankte Gott für seinen Beistand und seinen reichen Segen, den er auch im vergangenen Jahr wieder über die Metropolis ausgegossen hatte. Ebenso dankte er seinem Klerus und Sekretariat, den Epitropen der griechischen Kirchengemeinden, dem Chor, den Altardienern, sowie allen Unterstützern, Spendern und Freunden der Metropolis von Austria und der Orthodoxen Kirche in Österreich und Ungarn und allen Menschen guten Herzens für die ehrliche und große Unterstützung. Er rief alle Gläubigen auf, weiterhin in und mit der Kirche zu leben und zu wirken und dem Evangelium in allen Taten und Momenten ihres Lebens zu folgen.

1390168926.JPG

898247864.JPG

Liturgischer Kalender


So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2
8
9
13
15
16
19
26
Datum : 26.04.2019
27
Datum : 27.04.2019
30
So Mo Di Mi Do Fr Sa

Ἐπὶ τὰς πηγάς /
Zu den Quellen:
Schriftlesung am Sonntag




21.04.2019: Palmsonntag

Schriftlesungen-Archiv

Ihre Spende


Die Metropolis von Austria organisiert eine Vielzahl an karitativen, seelsorgerlichen und kulturellen Aktivitäten in Österreich und Ungarn. Da unsere Diözese, wie auch unsere Gemeinden, sich ausschließlich von Spenden finanzieren, sind wir für jede Hilfe und Unterstützung herzlich dankbar!

Ihre Spende

Vergelt´s Gott

Wien (in ukrainischer Sprache)

Keine anstehende Veranstaltung

Traiskirchen

Keine anstehende Veranstaltung

St. Andrä am Zicksee

Details zum liturgischen Programm finden Sie auf der Website des Klosters.

Keine anstehende Veranstaltung

Videothek


Audiothek


In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Bibliothek


Legetøj og BørnetøjTurtle