Vesper und Vortrag in Krems

2928078775.jpg

Auf Einladung des katholischen Bildungswerks der Pfarre Krems-St. Veit besuchte Metropolit Arsenios am Dienstag den 19. September 2017 Krems. Zunächst stand er der Feier der orthodoxen Vesper vor, welche in der gut gefüllten Bürgerspitalkirche von den rumänischen Priestern Catalin Soare und Rasvan Gasca, sowie Erzdiakon Athanasius zelebriert wurde.

Nach einer kurzen Begrüßung von Frau Dr. Maria Mayer-Schwingenschlögl vom katholischen Bildungswerk hielt der Metropolit einen Vortrag zum Thema „Die Orthodoxe Kirche in der Praxis, in der Kunst, im Gespräch“. Er führte die überwiegend katholischen Zuhörer hierbei in die Orthodoxe Spiritualität ein, wobei er einen besonderen Schwerpunkt auf die drei Bereiche „Umkehr (Metanoia) als geistige Grundhaltung“, „Die Göttliche Liturgie“ und „Kunst als Ausdruck der Heiligkeit“ legte. Nach dem Vortrag hatten die Anwesenden die Gelegenheit, Fragen zum Vortrag und zur Orthodoxie im Allgemeinen zu stellen. Nach dem Vortrag gab es die Möglichkeit, mit dem Metropoliten, den Priestern und miteinander ins Gespräch zu kommen, sowie die von Vater Razvan Gasca gemalten und zur Verschönerung des Gottesdienstes mitgebrachten Ikonen zu bewundern.

Krems 2Metropolit Arsenios dankte dem katholischen Bildungswerk, sowie Herrn Mag. Cezar Marksteiner-Ungureanu für die Einladung und Organisation des Abends, welche es den Kremsern ermöglicht hatte, einen Einblick in die Orthodoxie zu erhalten. Nur durch solcherlei persönliche Begegnungen und gegenseitiges Kennenlernen könne der Ökumenische Dialog vorangebracht werden. Er dankte auch dem Pfarrer der Bürgerspitalkirche, Pfarrer Mag. Franz Richter für die Gastfreundschaft und überreichte ihm eine kleine Ikone als Erinnerung an den Besuch.

 

Fotos:
- Alexei Calin
- Nikolai Mitra

Heiligenkalender


Für heute sind keine Veranstaltungen eingetragen!
So Mo Di Mi Do Fr Sa
14
15
16
17
20
22
23
24
25
27
28
29
30
So Mo Di Mi Do Fr Sa

Ihre Spende


Die Metropolis von Austria organisiert eine Vielzahl an karitativen, seelsorgerlichen und kulturellen Aktivitäten in Österreich und Ungarn. Da unsere Diözese, wie auch unsere Gemeinden, sich ausschließlich von Spenden finanzieren, sind wir für jede Hilfe und Unterstützung herzlich dankbar!

Ihre Spende

Vergelt´s Gott

Wien (in deutscher Sprache)

Keine anstehende Veranstaltung

St. Andrä am Zicksee

Details zum liturgischen Programm finden Sie auf der Website des Klosters.

Keine anstehende Veranstaltung

Videothek


Audiothek


In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Bibliothek


Legetøj og BørnetøjTurtle