Besuch der Sternsinger in der Metropolis von Austria

271393187.jpg

Am Donnerstag, 29. Dezember, empfing Metropolit Arsenios in der Metropolis von Austria eine Gruppe Sternsinger, welche ihm Weinachsgrüße überbrachten, Weihnachtslieder sangen und Spenden für karitative Zwecke sammelten. Metropolit Arsenios dankte den Kindern für Ihren Besuch und gratulierte ihnen zu ihrem Einsatz, ein weiteres Jahr die frohe Botschaft der Geburt Christi zu verkünden und in die Welt zu tragen.

„Man sieht euch in diesen Tagen durch die Straßen Wiens gehen und die Menschen besuchen. Das ist ein Zeugnis eures Glaubens, ein Zeugnis eurer Liebe zu euren Mitmenschen und ein Zeugnis der Liebe Gottes, welche er uns durch seine Geburt als Mensch zeigt“, sagte der Metropolit zu den jungen Sternsingern. Es sei wichtig, „dass wir uns alle bemühen, weiterhin die frohe Botschaft des Evangeliums zu verkünden und, obwohl es viele Stimme gibt, die von Hass und Egoismus sprechen, immer die Liebe Gottes betonen“, so Metropolit Arsenios und weiter wörtlich: „Ich gratuliere euch zu eurem Einsatz und zu eurer Motivation, dass ihr euch Zeit nehmt und die Mühe nicht scheut, obwohl es kalt ist, von Haus zu Haus zu gehen und den Menschen diese frohe Botschaft der Geburt Christi zu bringen.“

 

So Mo Di Mi Do Fr Sa

Fastenkalender


So Mo Di Mi Do Fr Sa

Ἐπὶ τὰς πηγάς /
Zu den Quellen


10. Januar 2021: Sonntag nach Theophanie

Schriftlesungsarchiv

 

Ihre Spende


Die Metropolis von Austria organisiert eine Vielzahl an karitativen, seelsorgerlichen und kulturellen Aktivitäten in Österreich und Ungarn. Da unsere Diözese, wie auch unsere Gemeinden, sich ausschließlich von Spenden finanzieren, sind wir für jede Hilfe und Unterstützung herzlich dankbar!

Ihre Spende

Vergelt´s Gott

Leoben

Keine anstehende Veranstaltung

Klagenfurt

Keine anstehende Veranstaltung

Kufstein

Keine anstehende Veranstaltung

Innsbruck

Keine anstehende Veranstaltung

 Bregenz

Keine anstehende Veranstaltung

St. Andrä am Zicksee

Details zum liturgischen Programm finden Sie auf der Website des Klosters.

Keine anstehende Veranstaltung
Legetøj og BørnetøjTurtle