Fest der Gemeinde in Leoben

56881859.jpg

Am Sonntag den 28. Juni 2020 besuchte Metropolit Arsenios die Leobener Gemeinde der Gottesmutter der immerwährenden Hilfe, welche an diesem Tag ihr Gemeindefest feierte. Der Metropolit stand der Feier der Göttlichen Liturgie vor, mit ihm konzelebrierten der Pfarrer der Gemeinde, Erzpriester Sladjan Vasic, der Pfarrer der Grazer Gemeinde, Erzpriester Dimitrios Makris, sowie Erzdiakon Maximos Rudko. Zahlreiche Gläubige aus Leoben und Umgebung, aber auch aus Graz waren gekommen, um gemeinsam das Fest feierlich zu begehen.

3769231532.JPG

In seiner Predigt sprach Metropolit Arsenios über das Leben und das Zeugnis der Apostel. Die Apostel hatten den Aufruf Christi vernommen und waren ihm ohne zu zögern nachgefolgt. Sie hatten ihr ganzes Leben verändert und auf Gott ausgerichtet. Sie gaben vieles auf und verloren vieles, bis hin zu ihrem Leben, das sie mit Freude und Bereitwilligkeit opferten, als Zeugnis für ihren Glauben und ihr Vertrauen auf die Liebe Gottes und die Auferstehung. Und doch waren die Apostel nicht traurig oder unzufrieden, nicht besorgt und nicht voll Angst, sondern sie waren durchdrungen von der Zuversicht, von der Freude, die die Nachfolge Christi mit sich bringt. Aus diesem Grund ruft Christus im Evangelium des Tages seine Jünger und damit uns alle auf: „Sucht aber zuerst Sein (des himmlischen Vaters) Reich und Seine Gerechtigkeit; dann wird euch alles andere dazugegeben.“ 

429753522.jpgDer himmlische Gott und Vater hat uns allen, Sündern und „Feinden“, seine grenzenlose Liebe zu uns gezeigt, in der Menschwerdung und dem Kreuzesopfer Seines Sohnes. Auch wir werden durch Sein Leben versöhnt und gerettet werden, wie der Apostel Paulus schreibt. Uns leitet das Vertrauen auf den Erlöser Christus sogar in unserem Alltag, wenn wir Seinen heiligen Willen suchen und Ihm nachfolgen. Weil wir geglaubt haben, werden wir vor Gott gerechtfertigt werden. Durch unsere innige Beziehung mit unsrem Herrn haben wir Frieden mit Gott, wir leben den wahren und tiefen Frieden.

Am Ende der Liturgie dankte der Metropolit Erzpriester Sladjan Vasic für die großen Bemühungen um den Aufbau der Gemeinde und beglückwünschte ihn zu den Fortschritten. Er dankte auch dem Kustos der Gemeinde, Herrn Karl Mlinar und seinem Team aus motivierten freiwilligen Helfern, welche sich immer so fürsorglich um die Kirche und ihre Besucher bemühen. Schließlich begrüßte er Erzpriester Dimitrios Makris und die Gläubigen aus Graz, welche in brüderlicher und freundschaftlicher Verbundenheit gekommen waren, um mit der Leobener Gemeinde ihr Gemeindefest zu feiern. 

1509749307.JPGNach der Liturgie wurde wie jedes Jahr die Ikone der Hl. Maria, Mutter von der immer-währenden Hilfe in feierlicher Prozession durch die Stadt getragen. Neben den Gesängen des Kirchenvolkes wurde die Prozession auch von der Bläsergruppe Rudolf Strauß begleitet. Vor der Pestsäule hielt die Prozession an und es wurde für die Stadt und ihre Bewohner und in diesem Jahr besonders um Schutz vor Krankheit und um Heilung gebetet.

3957475446.jpg

 
 
 
Quelle Bilder:
 
- Metropolis von Austria
 
- Werner Pregetter

Liturgischer Kalender


Für heute sind keine Veranstaltungen eingetragen!
So Mo Di Mi Do Fr Sa

Fastenkalender


So Mo Di Mi Do Fr Sa

Ἐπὶ τὰς πηγάς /
Zu den Quellen


13.09.2020: Vorfest von Kreuzerhöhung

Schriftlesungsarchiv

 

Ihre Spende


Die Metropolis von Austria organisiert eine Vielzahl an karitativen, seelsorgerlichen und kulturellen Aktivitäten in Österreich und Ungarn. Da unsere Diözese, wie auch unsere Gemeinden, sich ausschließlich von Spenden finanzieren, sind wir für jede Hilfe und Unterstützung herzlich dankbar!

Ihre Spende

Vergelt´s Gott

Keine anstehende Veranstaltung

Linz

Keine anstehende Veranstaltung

 Bregenz

Keine anstehende Veranstaltung

St. Andrä am Zicksee

Details zum liturgischen Programm finden Sie auf der Website des Klosters.

Keine anstehende Veranstaltung

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player
Legetøj og BørnetøjTurtle