Neuer Termin für die Grundsteinlegung des Klosters Maria Schutz in St. Andrä am Zicksee

4150981591.jpeg

Nachdem der ursprünglich geplante Termin für die Grundsteinlegung des ersten orthodoxen Klosters in Österreich im Juni 2020 auf Grund des Corona-Ausbruches abgesagt werden musste, gibt die Metropolis von Austria nun mit großer Freude den 26. September 2020 als neuen Termin für die Grundsteinlegung bekannt. Zu diesem großen Ereignis wird auch Seine Allheiligkeit Patriarch Bartholomäus von Konstantinopel erwartet, welcher gemeinsam mit dem Bauherrn, S. Em. Metropolit Arsenios von Austria, S. Ex. Bischof Ägidius von Eisenstadt und dem Landeshauptmann des Burgenlandes Mag. Hans Peter Doskozil die Grundsteinlegung vornehmen wird. Der offizielle Beginn der Bauarbeiten ist für Anfang Oktober geplant.

Liturgischer Kalender


Für heute sind keine Veranstaltungen eingetragen!
So Mo Di Mi Do Fr Sa
13
20
27
So Mo Di Mi Do Fr Sa

Ἐπὶ τὰς πηγάς /
Zu den Quellen


7. März 2021: Sonntag des Fleischverzichts

Schriftlesungsarchiv

 

Ihre Spende


Die Metropolis von Austria organisiert eine Vielzahl an karitativen, seelsorgerlichen und kulturellen Aktivitäten in Österreich und Ungarn. Da unsere Diözese, wie auch unsere Gemeinden, sich ausschließlich von Spenden finanzieren, sind wir für jede Hilfe und Unterstützung herzlich dankbar!

Ihre Spende

Vergelt´s Gott

Keine anstehende Veranstaltung

Kufstein

Keine anstehende Veranstaltung

Innsbruck

Keine anstehende Veranstaltung

 Bregenz

Keine anstehende Veranstaltung

St. Andrä am Zicksee

Details zum liturgischen Programm finden Sie auf der Website des Klosters.

Keine anstehende Veranstaltung
Legetøj og BørnetøjTurtle