Ökumenischer Patriarch Bartholomaios I. sagt geplanten Österreichbesuch ab

4150981591.jpeg

Die Metropolis von Austria bedauert mitteilen zu müssen, dass Seine Allheiligkeit der Ökumenische Patriarch Bartholomaios I. von Konstantinopel seinen geplanten Österreichbesuch aus Anlass der Grundsteinlegung für das erste orthodoxe Kloster in Österreich im burgenländischen St. Andrä am Zicksee leider nicht antreten können wird. Die derzeitige pandemische Entwicklung in zahlreichen europäischen Ländern und die internationale politische Lage hindern Seine Allheiligkeit an der Teilnahme vor Ort. Seine Allheiligkeit wird die Grundsteinlegung mit väterlicher Liebe, in Gebeten und mit Segenswünschen aus dem Phanar begleiten. Die Grundsteinlegung wird dennoch wie geplant am 26.9. 2020 um 11 Uhr in St. Andrä am Zicksee durch Metropolit Arsenios von Austria, Bischof Ägidius Zsifkovics und Landeshauptmann Hans Peter Doskozil durchgeführt werden.

Liturgischer Kalender


Für heute sind keine Veranstaltungen eingetragen!
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1

Fastenkalender


So Mo Di Mi Do Fr Sa

Ἐπὶ τὰς πηγάς /
Zu den Quellen


28. Februar 2021: Sonntag des Verlorenen Sohnes

Schriftlesungsarchiv

 

Ihre Spende


Die Metropolis von Austria organisiert eine Vielzahl an karitativen, seelsorgerlichen und kulturellen Aktivitäten in Österreich und Ungarn. Da unsere Diözese, wie auch unsere Gemeinden, sich ausschließlich von Spenden finanzieren, sind wir für jede Hilfe und Unterstützung herzlich dankbar!

Ihre Spende

Vergelt´s Gott

Kufstein

Keine anstehende Veranstaltung

Innsbruck

Keine anstehende Veranstaltung

 Bregenz

Keine anstehende Veranstaltung

St. Andrä am Zicksee

Details zum liturgischen Programm finden Sie auf der Website des Klosters.

Keine anstehende Veranstaltung
Legetøj og BørnetøjTurtle