Metropolit Josef von Proikonissos zu Besuch in der Metropolis von Austria

Metropolit Josef von Proikonissos zu Besuch in der Metropolis von Austria

Metropolit Josef von Proikonissos besuchte auf Einladung von Metropolit Arsenios vom 28. bis 31. März 2014 die Metropolis von Austria. Am Freitag zelebrierte Metropolit Josef den Akathistos zur Gottesgebärerin in der Kirchengemeinde zum Heiligen Georg. Im Anschluss an den Gottesdienst sprach der Metropolit über die Bedeutung der Gottesgebärerin in der Tradition der orthodoxen Kirche. Die Verbundenheit der Gläubigen mit der Gottesgebärerin sei ein wichtiger Bestandteil des Glaubens. Der Metropolit ermutigte die Gläubigen, sich in schweren Zeiten im Gebet an die Gottesmutter zu wenden, da sie nicht nur die Mutter Gottes, sondern die Mutter aller Menschen sei, wie Christus selbst vor seinem Tod am Kreuz mit den Worten an den heiligen Johannes zum Ausdruck brachte: „Siehe, das ist deine Mutter“ (Joh 19,27).

Metropolit Josef von Proikonissos zu Besuch in der Metropolis von AustriaAm Sonntag, 30. März zelebrierte Metropolit Josef die Göttliche Liturgie in der Kirche des Heiligen Georg. In seiner Predigt sprach er über die Wichtigkeit der Umkehr und Buße für das christliche Leben sowie die Bedeutsamkeit der Worte des Heiligen Johannes Klimakos, dessen Fest an diesem Sonntag gefeiert wurde. Der Mensch müsse in sich gehen, sein Inneres betrachten und seine Sünden erkennen, um den Weg mit Gott gehen zu können. Eine herausragende Rolle nehme hier die Beichte ein. So wie der Mensch sich stets um seine körperliche Gesundheit sorgt und große Anstrengungen für das Wohl seines Körpers auf sich nimmt, so solle er sich auch um das Wohl seiner Seele und um sein geistliches Wohlbefinden sorgen. Für die orthodoxen Christen sei es immer schon wichtig gewesen, in die Kirche zu kommen, um die Gnade Gottes zu erlangen.

Am Ende der Liturgie wurde ein Totengedenken für die im Kampf um die Befreiung Zyperns gefallenen orthodoxen Christen gefeiert. Anwesend waren auch Vertreter des diplomatischen Korps sowie des Militärs von Griechenland und Zypern.

Am Abend nahmen die Metropoliten an der Feier der Vesper in der Kathedrale der Heiligen Dreifaltigkeit teil, mit welcher das Wochenende abgeschlossen und die 5. Fastenwoche begonnen wurde.

So Mo Di Mi Do Fr Sa

Fastenkalender


So Mo Di Mi Do Fr Sa

Ἐπὶ τὰς πηγάς /
Zu den Quellen

Schriftlesung am Sonntag


10.11.2019: Achter Lukassonntag

Schriftlesungsarchiv

Ihre Spende


Die Metropolis von Austria organisiert eine Vielzahl an karitativen, seelsorgerlichen und kulturellen Aktivitäten in Österreich und Ungarn. Da unsere Diözese, wie auch unsere Gemeinden, sich ausschließlich von Spenden finanzieren, sind wir für jede Hilfe und Unterstützung herzlich dankbar!

Ihre Spende

Vergelt´s Gott

Kufstein

Keine anstehende Veranstaltung

Innsbruck

Keine anstehende Veranstaltung

St. Andrä am Zicksee

Details zum liturgischen Programm finden Sie auf der Website des Klosters.

Keine anstehende Veranstaltung

Videothek


Audiothek


In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Bibliothek


Legetøj og BørnetøjTurtle