Pressemitteilung zur Lage in der Orthodoxen Kirche der Tschechischen Länder und der Slowakei

Auf Einladung des Ökumenischen Patriarchates von Konstantinopel fand, am 16. Jänner 2015, in der Metropolis von Austria eine Besprechung statt, welche zum Ziel hatte, eine gemeinsame und akzeptable Lösung zur Überwindung der kanonischen Krise in der Orthodoxen Kirche der Tschechischen Länder und der Slowakei zu finden.

Anwesend waren Metropolit Emmanuel von Frankreich und Metropolit Arsenios von Austria als Vertreter des Ökumenischen Patriarchates, sowie Erzbischof Simeon von Olomouc und Brno und Erzbischof Juraj von Michalovce und Košice als Vertreter der Orthodoxen Kirche der Tschechischen Länder und der Slowakei.

Die beiden Delegationen einigten sich über die Umsetzung mehrerer wichtiger Punkte und beschlossen, Anfang Februar 2015 erneut in Wien zusammen zu kommen, um die beschlossene Lösung endgültig umzusetzen.

So Mo Di Mi Do Fr Sa

Fastenkalender


So Mo Di Mi Do Fr Sa

Ἐπὶ τὰς πηγάς /
Zu den Quellen


24. Januar 2021: 14. Lukassonntag

Schriftlesungsarchiv

 

Ihre Spende


Die Metropolis von Austria organisiert eine Vielzahl an karitativen, seelsorgerlichen und kulturellen Aktivitäten in Österreich und Ungarn. Da unsere Diözese, wie auch unsere Gemeinden, sich ausschließlich von Spenden finanzieren, sind wir für jede Hilfe und Unterstützung herzlich dankbar!

Ihre Spende

Vergelt´s Gott

Leoben

Keine anstehende Veranstaltung

Klagenfurt

Keine anstehende Veranstaltung

Kufstein

Keine anstehende Veranstaltung

Innsbruck

Keine anstehende Veranstaltung

 Bregenz

Keine anstehende Veranstaltung

St. Andrä am Zicksee

Details zum liturgischen Programm finden Sie auf der Website des Klosters.

Keine anstehende Veranstaltung
Legetøj og BørnetøjTurtle