Metropolit Arsenios im Exarchat von Ungarn

69576760.jpg

Am Wochenende des 23./24. Augustes unternahm Metropolit Arsenios einen Pastoralbesuch in das Exarchat von Ungarn. Am Samstag, 23. August, nahm der Metropolit an der Feier der Vesper in Budapest teil und traf mit Priestern und Gläubigen des Exarchates zusammen. Am Sonntag, 24. August, zelebrierte der Metropolit zusammen mit dem Priester der Gemeinde und zahlreichen Gläubigen die Göttliche Liturgie in Beloiannisz. Auch eine Gruppe Gläubiger unter der Leitung von Vater Athanasios aus Dirvi Lamias in Griechenland war zu Besuch in Beloiannisz und nahm an der Feier der Göttlichen Liturgie teil.

3910693079.jpgIn seiner Predigt sprach der Metropolit über das Gleichnis der Evangeliumslesung des Tages: vom Diener, dessen Schuld ihm von seinem Herrn erlassen wurde, der aber seinem Mitdiener die viel kleinere Schuld nicht erlassen will. Der Metropolit führte aus, dass es für den Christen elementar wichtig ist, dem Anderen immer aus vollem Herzen zu vergeben: „Wir dürfen den Groll gegen unseren Nächsten nicht in unserem Herzen einschließen, vielmehr muss es für uns zur Gewohnheit werden, zu vergeben. Dadurch eifern wir Gottes Vorbild nach und ermöglichen auch Gott, uns unsere große Schuld zu vergeben.“ Metropolit Arsenios lud alle Gläubigen ein, sich von der großen Liebe Gottes erfassen und leiten zu lassen und ihre Nächsten zu lieben.

3564656999.jpgIm Anschluss an die Göttliche Liturgie verteilte der Metropolit an die  Kinder Schulmaterial für das kommende Schuljahr, welches von anonymen Spendern gestiftet worden war. Danach gaben die Besucher aus Dirvi in fröhlicher Atmosphäre zahlreiche Tänze aus verschiedenen Regionen Griechenlands zum Besten.

So Mo Di Mi Do Fr Sa

Fastenkalender


So Mo Di Mi Do Fr Sa

Ἐπὶ τὰς πηγάς /
Zu den Quellen


24. Januar 2021: 14. Lukassonntag

Schriftlesungsarchiv

 

Ihre Spende


Die Metropolis von Austria organisiert eine Vielzahl an karitativen, seelsorgerlichen und kulturellen Aktivitäten in Österreich und Ungarn. Da unsere Diözese, wie auch unsere Gemeinden, sich ausschließlich von Spenden finanzieren, sind wir für jede Hilfe und Unterstützung herzlich dankbar!

Ihre Spende

Vergelt´s Gott

Leoben

Keine anstehende Veranstaltung

Klagenfurt

Keine anstehende Veranstaltung

Kufstein

Keine anstehende Veranstaltung

Innsbruck

Keine anstehende Veranstaltung

 Bregenz

Keine anstehende Veranstaltung

St. Andrä am Zicksee

Details zum liturgischen Programm finden Sie auf der Website des Klosters.

Keine anstehende Veranstaltung
Legetøj og BørnetøjTurtle