Fest der ukrainischen Gemeinde in Wien

321118448.jpg

Anlässlich des Festes der Heiligen Großfürsten Vladimir und Olga, Schutzpatrone der ukrainischen Gemeinde der Metropolis von Austria in Wien, feierte Metropolit Arsenios am Sonntag, 25. Juli, die Göttliche Liturgie gemeinsam mit den Gläubigen der Gemeinde. Es konzelebrierten der Priester der ukrainischen Gemeinde Vater Yurij Strugov und Erzdiakon Athanasius.

Metropolit Arsenios gratulierte den Gläubigen zu dem Fest und wünschte ihnen den Segen und Beistand der Heiligen Vladimir und Olga. Er betonte, wie gut und wie wichtig es sei, dass jeder Gläubige sich um die Schönheit der Gottesdienste und der Kirche zur Ehre Gottes bemühe. Die Kirche sei geschmückt durch die Anwesenheit der Heiligen, die mit uns beten und Gott loben und preisen. Jeder Gläubige solle einen Beitrag zum Schmuck und der Schönheit der Kirche leisten und ein Geschenk in die Kirche bringen. Das schönste und beste Geschenk, dass man Gott bringen könne, sei ein reines Herz, weshalb wir uns alle darum bemühen sollen, mit reinem Herzen in die Kirche zu kommen und durchs Leben zu gehen, betonte der Metropolit. 

Er führte zudem aus, wie wichtig es sei, seinen Glauben und seine Identität zu bewahren. Menschen ohne eigene Identität gingen ohne Halt und ohne Orientierung durchs Leben und ließen sich leicht aus der Bahn werfen. Wer aber auf Gottes Beistand vertrauen könne, habe einen festen Halt im Leben, selbst wenn es manchmal schwierige Phasen gibt.

Im Anschluss an die Göttliche Liturgie wurde ein Gebet für den Frieden in der Ukraine gesprochen. Danach waren alle Gläubigen eingeladen, beim gemeinsamen Kaffee das Fest der Patrone der Gemeinde zu feiern und mit den Geistlichen ins Gespräch zu kommen.

 

So Mo Di Mi Do Fr Sa
So Mo Di Mi Do Fr Sa

Ἐπὶ τὰς πηγάς /
Zu den Quellen


10. Januar 2021: Sonntag nach Theophanie

Schriftlesungsarchiv

 

Ihre Spende


Die Metropolis von Austria organisiert eine Vielzahl an karitativen, seelsorgerlichen und kulturellen Aktivitäten in Österreich und Ungarn. Da unsere Diözese, wie auch unsere Gemeinden, sich ausschließlich von Spenden finanzieren, sind wir für jede Hilfe und Unterstützung herzlich dankbar!

Ihre Spende

Vergelt´s Gott

Traiskirchen

Keine anstehende Veranstaltung

Leoben

Keine anstehende Veranstaltung

Klagenfurt

Keine anstehende Veranstaltung

Kufstein

Keine anstehende Veranstaltung

Innsbruck

Keine anstehende Veranstaltung

Salzburg

Keine anstehende Veranstaltung

 Bregenz

Keine anstehende Veranstaltung

St. Andrä am Zicksee

Details zum liturgischen Programm finden Sie auf der Website des Klosters.

Keine anstehende Veranstaltung
Legetøj og BørnetøjTurtle