Feier der Wasserweihe 2018 in Salzburg

1321271053.jpg

Am Sonntag, 7. Jänner 2018, besuchte Metropolit Arsenios von Austria die griechische Kirchengemeinde in Salzburg, wo er mit dem dortigen Priester Archimandrit P. Ilias Papadopoulos die Göttliche Liturgie mit anschließender Wasserweihe und dem Anschneiden der Vasilopita feierte. In seiner Predigt sprach Metropolit Arsenios über die Unterschiede zwischen dem geschaffenen und ungeschaffenen Licht, das Zeugnis von unserer Beziehung zu Christus ablege. Wenn der Mensch in keiner wahrhaften Suche nach Christus lebt, werde er unweigerlich im Dunkel verharren. Mit dem Neuen Jahr solle hingegen unser Bestreben sein, mit freiem Willen das Evangelium zu hören und unser Leben danach auszurichten, damit wir das ungeschaffene Licht erfahren dürfen. Dies sei das Zeichen der Liebe und Gnade Gottes.

Metropolit Arsenios äußerte seine große Zufriedenheit über die wachsende Gemeinde in Salzburg und den Elan der Gläubigen und dankte Vater Ilias für seine aktive pastorale Arbeit. Nach der Liturgie verteilte Metropolit Arsenios Geschenke in Form von Weihnachtsschokolade an die anwesenden Kinder.

Theophanie Salzburg 1 2

Theophanie Salzburg 1 3

Theophanie Salzburg 1 4

Theophanie Salzburg 1 5

Theophanie Salzburg 1 6

Theophanie Salzburg 1 7

Theophanie Salzburg 1 8kl

So Mo Di Mi Do Fr Sa

Fastenkalender


So Mo Di Mi Do Fr Sa

Ἐπὶ τὰς πηγάς /
Zu den Quellen


24. Januar 2021: 14. Lukassonntag

Schriftlesungsarchiv

 

Ihre Spende


Die Metropolis von Austria organisiert eine Vielzahl an karitativen, seelsorgerlichen und kulturellen Aktivitäten in Österreich und Ungarn. Da unsere Diözese, wie auch unsere Gemeinden, sich ausschließlich von Spenden finanzieren, sind wir für jede Hilfe und Unterstützung herzlich dankbar!

Ihre Spende

Vergelt´s Gott

Leoben

Keine anstehende Veranstaltung

Klagenfurt

Keine anstehende Veranstaltung

Kufstein

Keine anstehende Veranstaltung

Innsbruck

Keine anstehende Veranstaltung

 Bregenz

Keine anstehende Veranstaltung

St. Andrä am Zicksee

Details zum liturgischen Programm finden Sie auf der Website des Klosters.

Keine anstehende Veranstaltung
Legetøj og BørnetøjTurtle