Pastoralbesuch in der ukrainischsprachigen Gemeinde

Am Sonntag, den 7. April 2019, besuchte Metropolit Arsenios die ukrainischsprachige Gemeinde in der Kirche zum hl. Georg und zelebrierte gemeinsam mit den Priestern Yurij und Nikola und Erzdiakon Maximus die Göttliche Liturgie. Zahlreiche Gläubige waren anwesend, um gemeinsam die Göttliche Liturgie zu feiern. Nach dem alten Kalender war es zudem auch das Fest der Verkündigung der Gottesmutter, das die Gemeinde feierte.

3529448919.jpg

In seiner Predigt sprach der Metropolit über die Bedeutung des Festes und den Platz der Gottesgebärerin (Theotokos) im Heilsplan Gottes und in der Verwirklichung des Mysteriums der hl. Ökonomie Gottes, der Rettung aller Menschen. Er betonte diesbezüglich, dass durch den Ungehorsam der Mensch aus dem Paradies gefallen war, durch den Gehorsam ihm das Paradies jedoch wieder geöffnet wurde. Der Metropolit sprach auch über die Fürbitte, die die Heiligen bei Gott einlegen, während die Fürsprache Marias als Mutter Christi ein besonders Gewicht habe und sie daher einen besonderen Stellenwert im Bittgebet der Christen einnimmt. Auch der heilige Johannes Sinaites gibt den Gläubigen in seinem Werk die „Himmelsleiter“ (Klimax) viele Ratschläge und Hilfestellungen, wie sie immer näher zu Gott gelangen können.

3638784487.jpgAußerdem erinnerte der Metropolit alle Gläubigen daran, dass wir uns mittlerweile in der Vierten Woche der Fastenzeit befinden und lud alle ein, sich in den kommenden Tagen noch intensiv auf das Fest der Auferstehung unseres Herr Jesus Christus vorzubereiten und dem Vorbild der Gottesgebärerin nachzueifern, um auf diese Weise Gott immer ähnlicher zu werden.

Am Ende der Liturgie folgte schließlich noch die Segnung des neu gewählten Gemeinderats der ukrainischen Gemeinde.

1601681473.jpg

So Mo Di Mi Do Fr Sa
So Mo Di Mi Do Fr Sa

Ἐπὶ τὰς πηγάς /
Zu den Quellen:
Schriftlesung am Sonntag






14.07.2019: 4. Matthäussonntag

Schriftlesungen-Archiv

Ihre Spende


Die Metropolis von Austria organisiert eine Vielzahl an karitativen, seelsorgerlichen und kulturellen Aktivitäten in Österreich und Ungarn. Da unsere Diözese, wie auch unsere Gemeinden, sich ausschließlich von Spenden finanzieren, sind wir für jede Hilfe und Unterstützung herzlich dankbar!

Ihre Spende

Vergelt´s Gott

Keine anstehende Veranstaltung

Wien (in deutscher Sprache)

Keine anstehende Veranstaltung

Traiskirchen

Keine anstehende Veranstaltung

Leoben

Keine anstehende Veranstaltung

Graz

Keine anstehende Veranstaltung

Klagenfurt

Keine anstehende Veranstaltung

Kufstein

Keine anstehende Veranstaltung

Innsbruck

Keine anstehende Veranstaltung

St. Andrä am Zicksee

Details zum liturgischen Programm finden Sie auf der Website des Klosters.

Keine anstehende Veranstaltung

Videothek


Audiothek


In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Bibliothek


Legetøj og BørnetøjTurtle