Palmsonntag in der Metropolis

1766297115.jpg

Am Sonntag, 28. April, feierte Metropolit Arsenios gemeinsam mit seinem Klerus und vielen Gläubigen, darunter zahlreiche junge Eltern mit Kindern, die Göttliche Liturgie zum Palmsonntag. Mit dem Gottesdienst in der Kirche des Heiligen Georg wurde die Karwoche feierlich eröffnet. Zur Erinnerung an den Einzug Christi in Jerusalem wurden aus Palmblättern geflochtene Kreuze an die Gläubigen verteilt.

Metropolit Arsenios betonte, dass die regelmäßige Teilnahme an den liturgischen Feiern in der Karwoche überaus wichtig sei, damit die Menschen mit Christus und für Christus gemeinsam durch die Karwoche gehen und sich so darauf vorbereiten, “die Gnade Gottes und das ewige Licht des Auferstandenen zu empfangen”.

2222610164.jpgIn Anlehnung an die am Palmsonntag gelesene Stelle des Evangeliums über Maria von Bethanien, welche Jesus die Füße salbte (Joh 12:1-18), erläuterte Metropolit Arsenios die Bedeutung karitativer Werke. Diese gelte es nicht nur deshalb zu tun, weil sie gut sind, sondern es gelte, sie für Christus zu tun, “der gute Taten und Werke von uns einfordert”.

Wörtlich sagte der: Metropolit “Das Zentrum des Lebens der Kirche und unseres Lebens ist Jesus Christus, und er hat es in jeder Situation unseres Lebens zu bleiben. Seinem Beispiel folgend erbitten wir das ewige Licht des Osterfestes, welches uns von unseren Sünden befreit und unsere Seelen erleuchtet, damit wir stets Gutes tun und dem Guten nacheifern.”

Metropolit Arsenios betonte, dass christliche Werke oftmals mit einer guten Basis beginnen, jedoch im Laufe der Zeit ihre christliche sowie evangelische Grundlage aus den Augen verlieren, wodurch das Ziel des Menschen in Vergessenheit zu geraten droht. Dieses Ziel besteht darin, ein christliches Leben zu führen, um die Einheit mit Gott erlangen zu dürfen.

So Mo Di Mi Do Fr Sa

Fastenkalender


So Mo Di Mi Do Fr Sa

Ἐπὶ τὰς πηγάς /
Zu den Quellen:
Schriftlesung am Sonntag






14.07.2019: 4. Matthäussonntag

Schriftlesungen-Archiv

Ihre Spende


Die Metropolis von Austria organisiert eine Vielzahl an karitativen, seelsorgerlichen und kulturellen Aktivitäten in Österreich und Ungarn. Da unsere Diözese, wie auch unsere Gemeinden, sich ausschließlich von Spenden finanzieren, sind wir für jede Hilfe und Unterstützung herzlich dankbar!

Ihre Spende

Vergelt´s Gott

Keine anstehende Veranstaltung

Wien (in deutscher Sprache)

Keine anstehende Veranstaltung

Traiskirchen

Keine anstehende Veranstaltung

Leoben

Keine anstehende Veranstaltung

Graz

Keine anstehende Veranstaltung

Klagenfurt

Keine anstehende Veranstaltung

Kufstein

Keine anstehende Veranstaltung

Innsbruck

Keine anstehende Veranstaltung

St. Andrä am Zicksee

Details zum liturgischen Programm finden Sie auf der Website des Klosters.

Keine anstehende Veranstaltung

Videothek


Audiothek


In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Bibliothek


Legetøj og BørnetøjTurtle