Weihnachtsfeier in der griechischen Schule in Graz

2321026598.jpg

Am Freitag, den 12. Dezember 2014 besuchte Metropolit Arsenios, wie bereits im letzten Jahr, die Weihnachtsfeier der Griechischen Schule in Graz. Die Schüler gaben ein Theaterstück über die Bedeutung des Weihnachtsfestes als Fest der Geburt Christi und die Werte, die zu Weihnachten wichtig sind, zum Besten. Der Metropolit beglückwünschte die Kinder zu Ihrer schönen Darbietung und dankte der Lehrerin, Frau Dimitra Katri für die Mühe, die sie sich bei der Vorbereitung des Abends, sowie bei der Organisation des Unterrichts während des ganzen Jahres gegeben hatte.

2675757770.jpgEr zeigte sich erfreut über die schöne und klare Botschaft des Stückes und betonte noch einmal, dass der Sinn und der Inhalt des Weihnachtsfestes die Geburt Christi ist: „Eine Weihnachtsfeier ohne Christus ist schizophren. Wir feiern an Weihnachten die Geburt Christi, die Menschwerdung Gottes, womit das Heilswerk Christi begann. Somit ist das Weihnachtsfest der Beginn unserer Erlösung durch Gottes Liebe.“ Außerdem lobte Metropolit Arsenios die Initiative der Gründung der griechischen Schule in Graz, welche jetzt bereits seit 2 Jahren besteht und dankte den Eltern für Ihre 3638339610.jpgUnterstützung und ihr Interesse. Er betonte, dass die Metropolis von Austria auch weiterhin die griechische Schule in Graz unterstützen werde.  Der Metropolit lud alle Anwesenden und besonders alle Kinder ein, das frohe Fest der Geburt Christi gemeinsam mit der Feier der Göttlichen Liturgie am 24. Dezember um 15.30 Uhr in der Leechkirche in Graz zu feiern. Am Ende der Feier erhielten alle Kinder Geschenke und alle Anwesenden wurden zu einem kalten Buffet eingeladen, welches von den Eltern der Schüler mit viel Liebe vorbereitet wurde.


So Mo Di Mi Do Fr Sa
So Mo Di Mi Do Fr Sa

Ἐπὶ τὰς πηγάς /
Zu den Quellen

Schriftlesung am Sonntag


08.12.2019: 10. Lukassonntag

Schriftlesungsarchiv

 

Ihre Spende


Die Metropolis von Austria organisiert eine Vielzahl an karitativen, seelsorgerlichen und kulturellen Aktivitäten in Österreich und Ungarn. Da unsere Diözese, wie auch unsere Gemeinden, sich ausschließlich von Spenden finanzieren, sind wir für jede Hilfe und Unterstützung herzlich dankbar!

Ihre Spende

Vergelt´s Gott

Kufstein

Keine anstehende Veranstaltung

Innsbruck

Keine anstehende Veranstaltung

St. Andrä am Zicksee

Details zum liturgischen Programm finden Sie auf der Website des Klosters.

Keine anstehende Veranstaltung

Videothek


Audiothek


In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

In order to view RSCoolMp3Player you need Flash Player 9+ support!

Get Adobe Flash player

Bibliothek


Legetøj og BørnetøjTurtle