Empfang der ÖVP für die Orthodoxe Kirche und die Orientalischen Kirchen im Wiener Rathaus
Wasserweihe zum Beginn des neuen Schuljahres in der Griechischen Schule in Graz
Gottesdienst zum neuen Schuljahr in der Griechischen Nationalschule
Wieder Gemeindekaffee und Katechese nach Sonntagsliturgie
Priesterversammlung im Exarchat von Ungarn

Griechische Nationalschule

Die Griechische Nationalschule unterrichtet in griechischer Sprache, Kultur, Geschichte und Religion in Form von Nachmittagsunterricht zusätzlich zu ihrem regulären Schulbesuch.

Für weitere Informationen auf Griechisch besuchen Sie bitte die neue Website unserer Schule unter dem folgenden Link: https://teg-es-viennis-new.europe.sch.gr

Pfingsten in der Metropolis von Austria

Weiterlesen: Pfingsten in der Metropolis von Austria

Am Pfingstsonntag, den 12. Juni 2022, feierte Seine Eminenz Metropolit Arsenios in der Wiener Kathedrale zur Heiligen Dreifaltigkeit gemeinsam mit dem Archimandriten Nikon, dem Erzpriester des Ökumenischen Thrones Ioannis Nikolitsis, Priestermönch Bartholomäus Ungureanu, Priester Aristeidis Ganosis, Erzdiakon Maximos Rugyko und zahlreichen Gläubigen die Göttliche Liturgie.

Weiterlesen: Pfingsten in der Metropolis von Austria

Altarweihe der neuen rumänisch-orthodoxen Kirche in Wien

Weiterlesen: Altarweihe der neuen rumänisch-orthodoxen Kirche in Wien

Am Samstag, den 11. Juni 2022, Vortag des Pfingstfestes, empfing Metropolit Arsenios von Austria in den Räumlichkeiten der Metropolis von Austria eine Delegation des Patriarchats von Rumänien, welche anlässlich der Weihe des Altars der neuen rumänisch-orthodoxen "Kirche zur Herabkunft des Heiligen Geistes" im Wiener Nordbahnviertel nach Wien gekommen waren. Die Delegation bestand aus Bischof Varlaam von Ploiești, Patriarchalvikar und Sekretär der Hl. Synode, Bischof Macarie der Rumänischen Orthodoxe Diözese in Nordeuropa, Auxiliarbischof Sofian der Rumänischen Orthodoxen Erzdiözese in Deutschland, Österreich und Luxemburg, Auxiliarbischof Emilian von der Erzdiözese Arad, sowie mehreren Priestern und Nonnen aus Rumänien und Österreich.

Weiterlesen: Altarweihe der neuen rumänisch-orthodoxen Kirche in Wien

Gemeindefest in Beloioannisz

Weiterlesen: Gemeindefest in Beloioannisz

Am Dienstag, den 24. Mai 2022, dem Fest der heiligen und apostelgleichen Kaisern Konstantin und Helena feierte Seine Eminenz Metropolit Arsenios die Bischöfliche Liturgie in der Kirche zu den hll. Konstantin und Helena im ungarischen Beloioannisz des Exarchats. Mit ihm feierten neben Bischof Paisios von Apameia und allen Klerikern des Exarchats eine große Zahl der Gläubigen der Gemeinde sowie Tessel Zoltán, Mitglied des ungarischen Parlaments, der Botschafter Griechenlands in Ungarn, Efthymios Pantzopoulos, der Bürgermeister von Beloioannisz, Konstantinos Papalexis, Loakratis Koranis als Vertreter der Griechischen Gemeinden sowie Georgios Koukoumtzis.

Weiterlesen: Gemeindefest in Beloioannisz

Tagung der Orthodoxen Religionslehrer und Religionslehrerinnen in Salzburg

Weiterlesen: Tagung der Orthodoxen Religionslehrer und Religionslehrerinnen in Salzburg

Am Freitag dem 20. Mai 2022 reiste S.Em. Metropolit Arsenios im Rahmen seiner Aufgaben als Leiter des Orthodoxen Schulamtes in Österreich nach Salzburg.

Als erstes Stand die Einweihung des neuen Büros des orthodoxen Schulamtes in Salzburg auf dem Programm. Mit freundlicher Unterstützung des katholischen Schulamtes stehen dem Orthodoxen Schulamt ab diesem Jahr Büroräumlichkeiten im Borromäum in Salzburg zur Verfügung. Fachinspektor Paschalis Archimandritis wird dort sein Büro haben und den Orthodoxen Religionsunterricht von dort aus koordinieren.

Weiterlesen: Tagung der Orthodoxen Religionslehrer und Religionslehrerinnen in Salzburg

Empfang für Kirchen und Religionen im Bundeskanzleramt

Weiterlesen: Empfang für Kirchen und Religionen im Bundeskanzleramt

Am Donnerstag, den 19. Mai 2022, fand auf Einladung von Bundesministerin Susanne Raab ein „Empfang zur Osterzeit“ statt, zu dem sich zahlreiche Vertreter der Kirchen und Religionsgesellschaften in Österreich im Bundeskanzleramt versammelten. Vonseiten der Metropolis von Austria und der Orthodoxen Bischofskonferenz in Österreich nahm Seine Eminenz Metropolit Arsenios an diesem Empfang teil, der seit der Pandemie erstmals wieder in Präsenz stattfinden konnte.

Weiterlesen: Empfang für Kirchen und Religionen im Bundeskanzleramt

Sonntag des Gelähmten in der ukrainischsprachigen Gemeinde in Wien

Weiterlesen: Sonntag des Gelähmten in der ukrainischsprachigen Gemeinde in Wien

Am Sonntag, den 15. Mai 2022, feierte Seine Eminenz Metropolit Arsenios in der Kathedrale zur Heiligen Dreifaltigkeit in Wien gemeinsam mit der ukrainischen Gemeinde die Göttliche Liturgie. Mit ihm zelebrierten Priester-Ökonom Yuriy Strugov, Priester-Ökonom Mykola Lesiuk, dem neuen Priester Kornelii Khrushch sowie Erzdiakon Maximos Rugyko. Metropolit Arsenios überbrachte der ukrainischen Gemeinde österliche Grüße und betete um ihre geistige Stärkung und Trost, besonders jener, die von dem Krieg in der Ukraine betroffen sind. Für alle Menschen, die im Krieg gestorben sind, beteten sie um ewige Ruhe.

Weiterlesen: Sonntag des Gelähmten in der ukrainischsprachigen Gemeinde in Wien

Reliquienschenkung an die Metropolis von Austria

Weiterlesen: Reliquienschenkung an die Metropolis von Austria

Am Dienstag, 10. Mai, wurde Kardinal Christoph Schönborn von Metropolit Arsenios von Austria feierlich in der griechisch-orthodoxen Kathedrale zur Heiligen Dreifaltigkeit empfangen. Anlass war die Schenkung von Reliquien des Heiligen Kirchenvaters Gregors des Theologen seitens des Kardinals für die Metropolis von Austria und für das Kloster Maria Schutz im Burgenland. Die Überreichung der verehrungswürdigen Reliquien im Beisein mehrerer Kleriker der Metropolis von Austria wurde von einem gemeinsamen Gebet und deren Verehrung umrahmt. Metropolit Arsenios zeigte sich durch dieses nächstenliebende Geschenk der katholischen Schwesterkirche gerührt und gleichermaßen hoch erfreut. Aufrichtig dankte er Kardinal Christoph Schönborn für dieses Zeichen der Liebe in Christus und der gelebten Ökumene in Österreich. Nach der Überreichung hatten Metropolit Arsenios und Kardinal Schönborn die Gelegenheit, weitere kirchliche und pastorale Themen im Zuge eines gemeinsamen Mittagessens zu erörtern.

Weiterlesen: Reliquienschenkung an die Metropolis von Austria

Liturgischer Kalender


Für heute sind keine Veranstaltungen eingetragen!
So Mo Di Mi Do Fr Sa

Fastenkalender


So Mo Di Mi Do Fr Sa

Ἐπὶ τὰς πηγάς /
Zu den Quellen


25. September 2022: Erster Lukassonntag

Schriftlesungsarchiv

 

Ihre Spende


Die Metropolis von Austria organisiert eine Vielzahl an karitativen, seelsorgerlichen und kulturellen Aktivitäten in Österreich und Ungarn. Da unsere Diözese, wie auch unsere Gemeinden, sich ausschließlich von Spenden finanzieren, sind wir für jede Hilfe und Unterstützung herzlich dankbar!

Ihre Spende

Vergelt´s Gott

Wien (in deutscher Sprache)

siehe www.orthodoxie.at

Mödling

Keine anstehende Veranstaltung

Kufstein

Keine anstehende Veranstaltung

Innsbruck

Keine anstehende Veranstaltung

St. Andrä am Zicksee

Details zum liturgischen Programm finden Sie auf der Website des Klosters.

Keine anstehende Veranstaltung
Legetøj og BørnetøjTurtle